Wie man mit Kinder sicher im Auto reisen?

  • Unter 12 Jahren oder der Größe von 150 cm ist es obligatorisch, Kinder im Auto in einen Sicherheitskindersitz zu setzen, der mit dem 3-Punkt-Gurt im Autositz befestigt ist.
  • Wählen Sie ein Kindersitz, der der Größe des Kindes entspricht (wechseln Sie zu einem größeren Sitz, wenn der Kopf des Kindes den Rand des Kindersitzes überragt).
  • Der Gurt muss für den perfekten Schutz entsprechend straff sein (Wintermäntel sollte man ausziehen oder vorne öffnen, sonst verringert sich der Schutzeffekt).
  • Für regelmäßigen Gebrauch oder längere Reisen setzen Sie Ihr Kind in einen Sicherheitskindersitz mit 5-Punkt-Gurt.

Für kurze Reisen oder wenn kein Kindersitz zur Verfügung steht, ist der aufblasbare und portable Bubble Bum mit ECE-Zulassung die perfekte Lösung. Er passt auch in eine Handtasche, und kann dann im Taxi, Mietauto oder auf Urlaubsreisen benutzt werden. 

 

 

 

Die Erfahrungen zeigen, dass bei einem ohne Kindersitz reisendem Kind das Risiko einer Verletzung oder des Todes bei einem Autounfall auf das 7-fache steigt.