Seniorensicherheit

Geschrieben von: Judit

2013-10-10

0 kommentare

Lesen Sie einige wichtige Sicherheitsvorschläge für Seniorenwichtige Sicherheitsvorschläge für Senioren. Bereiten Sie sich darauf vor, Unfälle vorzubeugen! Viele Veränderungen sind leicht vorzunehmen und billig.
  • Benutzen Sie Spazierstöcke oder eine Gehhilfe, Handläufe und einen Duschhocker, um Stürzen vorzubeugen
  • Unterstützen Sie die unfallfreie Bewegung mit Gehhilfen, Rollstühlen, Seniorenfahrzeugen, sorgen Sie dafür, dass die Teppiche und Läufer nicht eingerissen oder verschlissen sind
  • Belichten Sie Ihre Wohnung hell – besonders solche Bereiche, wie Treppen und äußere Gehwege
  • Platzieren Sie Möbel und elektrische Kabel außerhalb der Wege in der Wohnung
  • Bewahren Sie Haushaltsartikel auf den niedrigeren Regalen auf, damit Senioren sie leicht erreichen können
  • Benutzen Sie Tablettenboxen, um Medikamente immer richtig zu dosieren
  • Registrieren Sie sich bei einem medizinischem Alarmsystem, programmieren Sie eine „im Notfall“ Nummer ins Handy
  • Achten Sie darauf, wann es nicht mehr sicher ist, selbst am Steuer zu sitzen
  • Stellen Sie den Temperaturregler des Wasserboilers niedriger ein, um eventuellen Verbrühungen vorzubeugen
  • Stellen Sie sicher, dass die Rauchalarmanlagen funktionieren, wechseln Sie die Batterien jährlich
  • Halten Sie eine Lampe oder Taschenlampe und ein Telefon neben dem Bett.
  • Installieren Sie eine Einbruchsalarmanlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA Code * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

ARTIKEL DIE SIE NOCH INTERESSIEREN KÖNNTEN