Lebensmittelsicherheit

Geschrieben von: Judit

2013-10-01

0 kommentare

Wenn das Leitungswasser nicht sicher trinkbar ist, benutzen Sie es auch zum Zähneputzen nicht, nehmen Sie ein Wasserfilter mit sichFlaschengetränke sind meistens sicher, wenn Sie vor Ihren Augen geöffnet werden.Bestellen Sie kein Eis in Ihr Getränk und trinken Sie kein Getränk mit Eis, wenn Sie bezüglich der Sauberkeit der Gaststätte Bedenken haben
  • Wenn das Leitungswasser nicht sicher trinkbar ist, benutzen Sie es auch zum Zähneputzen nicht, nehmen Sie ein Wasserfilter mit sich
  • Flaschengetränke sind meistens sicher, wenn Sie vor Ihren Augen geöffnet werden.
  • Bestellen Sie kein Eis in Ihr Getränk und trinken Sie kein Getränk mit Eis, wenn Sie bezüglich der Sauberkeit der Gaststätte Bedenken haben
  • Essen Sie frisch zubereitete (durchgekochte, durchgebratene) Gerichte
  • Waschen Sie Ihre Hände immer mit Seife und warmem Wasser, bevor Sie beginnen das Essen zuzubereiten, und waschen Sie Ihre Hände auch nach dem Aufschneiden rohen Fleisches!
  • Wenn Sie Essen transportieren, halten Sie es kühl, damit sich die Bakterien in ihm nicht vermehren können
  • Beizen Sie Fleisch im Kühlschrank, nicht auf Zimmertemperatur, und auch dort nur höchstens 2 Tage lang
  • Wenn Sie die Beize auch als Soße verwenden möchten, legen Sie ein Teil der Beize dafür beiseite, bevor Sie das rohe Fleisch hineinlegen
  • Rohes Fleisch, Geflügel und Fisch muss binnen zwei Tage zubereitet oder eingefroren werden!
  • Tauen Sie Gefriergut immer im Kühlschrank oder in der Mikrowelle auf, nie auf Zimmertemperatur
  • Ein Lebensmittelthermometer ist das einzig perfekte Instrument, um festzustellen, ob das Fleisch richtig gar ist.
  • Um gegenseitige Kontamination zu vermeiden, benutzen Sie verschiedene Gefäße und Besteck für rohes und gegartes Fleisch
  • Benutzen Sie ein separates Schneidebrett für Fleisch und Gemüse.
  • Alle Reste müssen im Kühlschrank gelagert binnen 3-4 Tage gegessen oder eingefroren werden. Verzehren Sie eingefrorenes Lebensmittel binnen 2 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA Code * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

ARTIKEL DIE SIE NOCH INTERESSIEREN KÖNNTEN